Kariolle in Korea 2019

Von Alt Rosenthal 8.155 km Richtung Osten liegt unser Reiseziel: Gangneung, mit gut 200.000 Einwohnern eine der kleineren Städte Südkoreas, am Ostmeer (japan. Meer) gelegen und 2018 Austragungsort der olympischen Winterspiele. Die wenigsten haben vor einem halben Jahr daran geglaubt, dass wir am Gangneung-Danoje-Festival 2019 teilnehmen würden. Doch Dank der Unterstützung von vielen lieben Menschen, die für unsere Reise gespendet haben, der Unterstützung von Frau Koss und der Staatskanzlei und nicht zuletzt durch die Förderung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur haben wir es geschafft. Und nun sind wir hier, in Korea!

Korea, das ist nicht zu vergleichen mit einer Reise in ein europäisches Land, das ist das Eintauchen in eine andere Welt: schon beim ersten Zwischenstopp auf dem Transfer von Seoul nach Gangneung kommen wir in's Schlingern. Wie bestellt man sich etwas zu essen, wenn man nicht lesen kann, was es gibt, wenn man nicht weiß, was es kostet, wenn man nicht ausdrücken kann, was man möchte, wenn man nicht versteht, was uns versucht wird, hilfreich zu vermitteln? Zum Glück sind da unsere Guides, die einspringen und uns aus unserer Hilflosigkeit befreien.

Kariolle in Korea, das ist zugleich "Team Germany", wie an unserem Bus steht, die einzige europäische Gruppe, die am Gangneung-Danoje-Festival teilnimmt. Die Gastfreundschaft ist überwältigend; wir sind in einem, für die olympischen Spiele neu gebauten, Hotel untergebracht, dessen Dachterrasse unser Treffpunkt an den kommenden Abenden werden sollte. Der Bus ist unser ständiger Begleiter, der uns zu jedem Termin bringt: Welcome-Diner mit der Leitung des Festival-Komitees; Einladung zum kulturellen Austausch beim Vorsitzenden des Komitees und vieles mehr. Fast alle offiziellen Begegnungen finden beim Essen statt, was hervorhebt, welche Bedeutung dies für die Koreaner hat. Wir freilich, oder zumindest einige, stoßen auch hier wieder an unsere Grenzen: Essen im Schneidersitz und mit Stäbchen, da müssen sich die eurpäischen Gelenke erst dran gewöhnen, und was ist denn das, was da alles so auf den Tellern dargeboten wird? Aber auch hier springen unsere Guides wieder ein, erklären uns die Gerichte und helfen auch mal mit Gabel und Löffel aus.

Das Programm, vom ersten bis zum letzen Tag durchgeplant, ist ein einziger Rausch von Eindrücken: der Besuch eines historischen Museumsdorfes; erster Auftritt in einer Einkaufspassage, um für das Festival zu werben; Probe und erster Auftritt auf der großen Festival-Bühne vor 1500 Menschen; Besuch des Festivalgeländes, das von beeindruckender Größe ist und wo man das Gefühl hat, die ganze Stadt ist dort unterwegs; eine Parade der teilnehmenden Musikgruppen durch die von Menschenmassen gesäumten Strassen des nächtlichen Gangneungs mit abschließendem Höhen-Feuerwerk; Besuch des Marktes in der Altstadt; Auftritt im Kulturforum; Fahrt nach Seoul und Besuch des Kaiser-Palastes; Ausflug zum japanischen Meer; Ehrung unserer Chorleiterin, Judith Leopold, auf der großen Bühne mit anschließendem Schluss-Auftritt; der Besuch einer faszinierenden buddhistischen Tempelanlage, hoch über dem Meer gelegen, neben der Parade, ein Höhepunkt dieser Reise! Wir werden lange brauchen, das Erlebte zu verarbeiten, und zum Glück haben wir viel Foto- und Videomaterial, um uns das alles wieder in Erinnerung zu rufen.    

Korea, ein Land zwischen Hightech und alten Traditionen, anders und faszinierend!

감사합니다 - Kamsahamnida - Dankeschön !

                                                                                                                                              http://de-de.facebook.com/MusikimLeben/

                                                                                                                                                                 http://instagram.com/kariolle_chor/

Termine und Events

27/03/2020 - 08:00

Teilnahme an den Marrakech Folklore Days vom 27. - 29. März

12/06/2020 - 17:00

Teilnahme am Märkischen Chorfest in Bad Freienwalde

Subscribe to FOLKLORECHOR ALT ROSENTHAL RSS